Vor- und Nachteile einer Online Hundeschule?

Aktualisiert: 23. Juni 2019
Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Hundebesitzer können die Zeit für das Training selbst bestimmen und bleiben somit flexibel.

  • Online Hundeschulen eignen sich hervorragend für schüchterne Hunde, die besser in den eigenen vier Wänden lernen können.

  • Ohne einen Internetanschluss kann nicht teilgenommen werden.

Beim Hund handelt es sich neben der Katze um eines der liebsten Haustiere. Sie bereiten den Besitzern viel Spaß und Freude. Nicht immer hält sich der Hund an die vorgegebenen Regeln im Haushalt. Viele der Probleme und Fragen lassen sich mit einem speziellen Hundetraining lösen. Ohne eine gute Erziehung kann das Zusammenleben schwer werden. Erster Anhaltspunkt ist immer der Besuch einer Hundeschule in der lokalen Umgebung. Der Großteil der Hundeliebhaber sucht jedoch im Internet nach einer geeigneten Online Hundeschule, um den teuren Besuch vor Ort aus dem Weg zu gehen. Worin die genauen Vor- und Nachteile eines Online Hundetraining liegen, wird im Folgenden erklärt.

Zwei Weiße Hunde

Vorteile

Viele Hundebesitzer fragen sich, ob eine Hundeerziehung über das Internet möglich ist. Diese Frage kann mit einem klaren ja beantwortet werden. Hunde mit unterschiedlichen Charaktereigenschaften können online davon profitieren. Einen besonderen Vorteil bieten Online Hundeschulen für Hunde, die generell etwas schüchtern und ängstlich sind. Die Übungen lassen sich bequem von Zuhause in seiner gewohnten Umgebung durchführen. Durch das Lernprogramm kommen Mensch und Hund besser miteinander zurecht. Ebenfalls ein Vorteil ist die Zeit. Vor Ort ist die Zeit begrenzt. Zuhause können die Übungen zu jeder Zeit geübt werden. Besitzer und Hund können sich ihren eigenen Zeitplan erstellen und an ihren Fähigkeiten trainieren. Weiterhin bringt eine Online Hundeschule enorme Kostenvorteile mit sich. Ein Besuch in der Hundeschule vor Ort ist um einiges teurer als das Training über das Internet. Da sich die Zeit selbst bestimmen lässt, können Besitzer flexibler sein. Selbst die Trainingsübungen lassen sich jederzeit und überall durchführen. Nebenbei steht der Online Hundeanbieter bei Fragen stets zur Verfügung und kann weitere hilfreiche Tipps für das Hundetraining geben.

Passen Sie die Trainingszeiten auf die Bedürfnisse ihres Hundes an. Nur so kann ein gelungenes Trainingsprogramm gelingen.

Nachteile

Neben seinen zahlreichen Vorteilen gibt es auch ein paar Nachteile zu berichten. Da das Training in den eigenen vier Wänden stattfindet, ist keine intensive Betreuung durch einen Trainer möglich. Dieser könnte bei Anwesenheit wichtige Tipps bei der Durchführung der Übungen geben. Außerdem trifft der Hund auf keine anderen Hunde. Das Sozialverhalten der Hunde könnte darunter leiden. Um an einer Online Hundeschule teilzunehmen, benötigt es einen Internetanschluss.

Prüfen Sie vor den Trainingseinheiten, ob das Internet funktioniert. Ein Ausfall könnte wichtige Infos vom Anbieter zurückhalten.

Fazit

Hunde spielen nicht immer nach den Regeln der Besitzer. Ein Hundetraining vor Ort oder Online hat beides seine Vor- und Nachteile. Im Prinzip muss der Besitzer selbst abwägen, für welche Variante er sich entscheidet. Beim Online Hundetraining kann einiges an Geld und Zeit gespart werden. Leider ist keine intensive Betreuung durch einen Trainer gegeben.

Inhaltsverzeichnis
  1. Vorteile
  2. Nachteile
  3. Fazit
Vergleichssieger
Sehr gut (1,1)
Hundetraining mit Martin Rütter
Hundetraining mit Martin Rütter
1,36K+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,7)
Der 8-Wochen-Trainingsplan
Der 8-Wochen-Trainingsplan
862+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Wie finden Sie diesen Beitrag?
342+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Hunde